5 MIN READ

 

 

Courtnay’s Ziel für 2022 ist Freiheit. Hier verrät sie uns, wie sie es erreichen will.

 

by Ted Lane

null

Plus die Trainings-Gear, die ihren Weg dahin 

schneller, stärker und einfacher macht. 

 

Courtnay’s Ziel war jahrelang ganz simpel – sie wollte gewinnen. Und gewonnen hat sie auch, obwohl ihre Beziehung zum Training nicht immer einfach war. „Es kam soweit, dass mein Selbstwertgefühl darunter gelitten hat“, so Courtnay. Wenn sie einmal keine gute Leistung erbracht hat, wusste sie nicht, wie sie damit umgehen sollte. Und es war diese Spirale des ständigen über sich selbst Urteilens, die ihr keinen Raum gelassen hat, einfach sie selbst zu sein.

Schließlich hat sie den Sport aufgegeben, aber auch danach konnte Courtnay ihre Freiheit nicht sofort finden. Zu Anfang war sie ziemlich entmutigt. „Ich hatte meine Identität verloren“, sagt sie heute. Und es gab noch immer diesen starken Zwang, hart und viel zu trainieren. „Ich konnte einfach nicht kürzertreten.“

Aber dann hat sie begonnen, sich ihre Ziele auf andere Art und Weise zu setzen. Sie wollte eine gewisse Zeitlang laufen, weil ihr das Energie gab. Sie wollte eine Übung perfektionieren, weil sie sich dadurch stark fühlte. Und dann hat es plötzlich Klick gemacht und sie hat erkannt, dass Training auch ganz anders sein kann. „Ich hatte endlich die Freiheit gefunden, zu tun, was ich wirklich wollte.“

Wir haben die 10 beliebtesten Yoga Posen für Anfänger und Fortgeschrittene im Internet zusammengefasst und unsere lululemon Ambassadors Katarina Rayburn und Darvina Plante nach Tipps gefragt. Diese Posen lassen sich gut zu Hause üben und eignen sich hervorragend, um sich selbst neue Ziele für die Praxis zu setzen. Bereit für ein Om? 

null
“The Wunder Train bra is really flattering, but what’s really important to me is that it gives me great support, especially when jumping and running.”
null
“I feel free to move. The fabric of the Wunder Train Tight feels soft and cooling. Plus, the colour energises me, so I’m ready to work hard!”